PayPal

Sicher und verlässlich: PayPal

PayPal zählt in Deutschland über 16 Millionen aktive Kunden. Somit gehört PayPal zu den beliebtesten Online-Zahlungsmitteln in Deutschland (ibi research, E-Commerce-Studie 2013). Weltweit hat PayPal rund 179 Millionen aktive Kunden. Laut PayPal können Händler durchschnittlich 23 Prozent mehr Umsatz machen, wenn sie PayPal als Bezahlmethode anbieten (Quelle: PayPal mit Verweis auf „Payment im E-Commerce“, IZ 2013, ECC Köln).

Einrichtung

Für die Einrichtung eines PayPal-Kontos können Sie sich entweder auf www.paypal.de/haendler eigenständig registrieren, oder Ihr Interesse im Vertrag mit PaySquare Online erklären. Für die korrekte Konfiguration der Bezahlmethode wird Worldline Ihnen ein Handbuch zur Verfügung stellen. Der Vorteil einer Miteinbeziehung von PayPal in PaySquare Online ist, dass Ihr Shop lediglich eine Verbindung zu Worldline herstellen muss, um auch PayPal-Transaktionen durchzuführen. Zusätzlich werden Ihnen alle PayPal-Transaktionen im Händlerportal von PaySquare Online übersichtlich dargestellt.

Retouren

Innerhalb von 60 Tagen ab Transaktionsdatum haben Sie bei PayPal die Möglichkeit, eine Rückzahlung an Ihre Kunden zu senden. Die hierfür angefallene PayPal-Gebühr wird von PayPal erstattet. Sie können auch Teilrückzahlungen senden, hierfür werden Ihnen anteilige PayPal- Gebühren erstattet.

Preise

Die Preise von PayPal sind auf der Webseite von PayPal zu finden. Zusätzlich berechnet Worldline Einrichtungs- und Transaktionskosten für die Einrichtung von PayPal in PaySquare Online.