Mit Electronic Payment Advice (EPA), dem Standard-Datenformat der Kreditkarten-Acquirer, haben Sie eine elektronische Darstellung all Ihrer Kartenabrechnungsdaten – so detailliert wie Sie es möchten. Sie können aus allen Informationen der Reportingdatei die auswählen, die für Sie und Ihr Unternehmen relevant sind. Damit verringert sich der Aufwand für die Finanzbuchhaltung erheblich, ebenso wie das Risiko von Fehlern. Voraussetzung dafür ist eine entsprechende Importroutine, die das Dateiformat EPA für Ihr Buchhaltungssystem interpretieren kann. EPA können Sie ganz einfach über unser Online-Abrechnungstool ESP herunterladen. Probieren Sie EPA doch einfach einmal aus. Wir schicken Ihnen gerne eine Beispieldatei für einen ersten Einblick.