Datenschutzerklärung

Der Schutz personenbezogener Daten ist für Worldline mehr als nur eine gesetzliche Verpflichtung. Vielmehr ist der Datenschutz ein kundenorientiertes Qualitätsmerkmal und genießt den maximalen Stellenwert bei der Gestaltung geschäftlicher Beziehungen und Prozesse.

Wir schützen Ihre Privatsphäre und Ihre privaten Daten. Wir erheben, verarbeiten und nutzen Ihre personenbezogenen Daten in Übereinstimmung mit dem Inhalt dieser Datenschutzbestimmungen sowie den anwendbaren deutschen Datenschutzgesetzen, insbesondere dem BDSG sowie dem Telemediengesetz („TMG“).

In diesen Datenschutzbestimmungen wird geregelt, welche personenbezogenen Daten wir über Sie erheben, verarbeiten und nutzen. Wir bitten Sie daher, die nachfolgenden Ausführungen sorgfältig durchzulesen.

Art und Umfang der Erhebung personenbezogener  Daten

Personenbezogene Daten im Sinne dieser Datenschutzbestimmungen sind Einzelangaben über persönliche oder sachliche Verhältnisse einer bestimmten oder bestimmbaren natürlichen Person. Hierzu zählen beispielsweise Ihr Name oder Ihre Adress- und Kommunikationsdaten, wenn Sie uns diese z.B. über das Kontaktformular oder über eine Angebotsanforderung mitteilen. Sie können unsere Webseite grundsätzlich anonym besuchen, ohne uns mitzuteilen, wer Sie sind.

Wenn Sie unsere Service Hotline kontaktieren und um Rückruf bitten, erheben, verarbeiten und nutzen wir Ihren Namen und Ihre Telefonnummer. Wenn Sie per E-Mail kontaktiert werden wollen, erheben, verarbeiten und nutzen wir Ihren Namen, Ihre Terminal-ID/VP-Nummer (optional), Ihre Telefonnummer, Ihre E-Mail-Adresse und Ihre Textnachricht.

Wenn Sie Angebote zu unseren Produkten anfordern, erheben, verarbeiten und nutzen wir folgende personenbezogene Daten: Name, Firma, Telefonnummer, E-Mailadresse. Darüber hinaus benötigen wir in unserem Online Konfigurator folgende Angaben: Straße, Postleitzahl, Ort, Internetseite, Rechtsform, Branche, Inhaber, Ansprechpartner, Gläubiger-ID, Steuernummer, Angabe zu Ihren Transaktionen. Einige dieser Angaben sind optional.

Wenn Sie uns über das Kontaktformular eine Nachricht zukommen lassen, erheben, verarbeiten und nutzen wir folgende personenbezogene Daten: Anliegen, Nachname, Firmenname, Telefonnummer, E-Mail-Adresse, Ihre Nachricht, bevorzugte Kontaktaufnahme.

Zweck der Datenerhebung

Wir verwenden Ihre personenbezogenen Daten zu folgenden Zwecken:

  • Um Ihnen die Möglichkeit zu geben über das Ausfüllen des Kontaktformulars oder per E-Mail mit uns in Verbindung zu treten.
  • Um Ihnen die Möglichkeit zu geben, über die Service Hotline einen Rückruf anzufordern oder per E-Mail kontaktiert zu werden.
  • Um sicherzustellen, dass unsere Website in möglichst effektiver und interessanter Weise Ihnen gegenüber präsentiert wird.
  • Um Sie über Änderungen oder Neuigkeiten aus unserem Leistungsportfolio zu informieren.
  • Um Fehler der Website festzustellen und zu beseitigen, um die Auslastung der Website zu überprüfen und um Anpassungen oder Verbesserungen vorzunehmen.

 

Keine Weitergabe Ihrer personenbezogenen Daten

Wir geben Ihre personenbezogenen Daten nicht an Dritte weiter, es sei denn, dass dies zur Erfüllung des vorgesehenen Zweckes oder zum Zwecke der Vertragsabwicklung erforderlich ist und Sie ausdrücklich eingewilligt haben. So kann es beispielsweise erforderlich sein, dass Worldline bei der Anfrage zu einem Angebot oder bei Bestellungen von Produkten Ihre Anschrift und Bestelldaten an einen Dienstleister übermittelt. Eine Datenweitergabe kann auch erfolgen, wenn wir aufgrund gesetzlicher Bestimmungen, bei Strafverfolgung und/oder behördlicher oder gerichtlicher Anordnungen zu einer Datenweitergabe berechtigt oder verpflichtet sind. Dabei kann es sich insbesondere um die Auskunftserteilung für Zwecke der Strafverfolgung, zur Gefahrenabwehr oder zur Durchsetzung geistiger Eigentumsrechte handeln.

Verwendung von Cookies und Targeting 

Um den Besuch unserer Website attraktiv zu gestalten und für Sie die Nutzung bestimmter Funktionen einzurichten, verwenden wir auf einigen Seiten unserer Website sogenannte „Cookies“. Dabei handelt es sich um kleine Textdateien, die auf Ihrem Datenträger gespeichert werden und die bestimmte Einstellungen und Daten zum Austausch mit unserem System über Ihren Browser speichern.

Ein Cookie enthält in der Regel den Namen der Domain, von der die Cookie-Daten gesendet wurden, sowie Informationen über das Alter des Cookies und ein alphanumerisches Identifizierungszeichen. Cookies ermöglichen unseren Systemen, das Gerät des Nutzers zu erkennen und eventuelle Voreinstellungen sofort verfügbar zu machen. Sobald ein Nutzer auf die Plattform zugreift, wird ein Cookie auf die Festplatte des Computers des jeweiligen Nutzers übermittelt. Cookies helfen uns, unsere Website zu verbessern und Ihnen einen besseren und noch mehr auf Sie zugeschnittenen Service anbieten zu können. Sie ermöglichen uns, Ihren Computer wiederzuerkennen, wenn Sie auf unsere Website zurückkehren und dadurch:

  • Informationen über Ihre bevorzugten Aktivitäten auf der Website zu speichern und so unsere Website an Ihren individuellen Interessen auszurichten.
  • Die Geschwindigkeit der Abwicklung Ihrer Anfragen zu beschleunigen.

In den von uns verwendeten Cookies werden lediglich die oben erläuterten Daten über Ihre Nutzung der Website gespeichert. Dies erfolgt nicht durch eine Zuordnung zu Ihnen persönlich, sondern durch Zuweisung einer Identifikationsnummer zu dem Cookie („Cookie-ID“). Eine Zusammenführung der Cookie-ID mit Ihrem Namen, Ihrer IP-Adresse oder mit ähnlichen Daten, die eine Zuordnung des Cookies zu Ihnen ermöglichen würden, erfolgt nicht.

Worldline verwendet keine Re-Targeting-Cookies. Diese Art von Cookies werden verwendet, um Benutzer zu verfolgen, nachdem sie eine Website besucht haben und zeigt Werbung für andere ähnliche Websites.

Sollten Sie eine Verwendung von Browser-Cookies nicht wünschen, können Sie Ihren Browser so einstellen, dass eine Speicherung von Cookies nicht akzeptiert wird. Bitte beachten Sie, dass Sie unsere Website in diesem Fall ggf. nur eingeschränkt oder gar nicht nutzen können.

Webanalysedienste

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Webseite wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedsstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können.

Widerspruchsrecht gegen die Erfassung von Nutzungsdaten durch Google:

Sie können der Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem Sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren: Browser-Add-on zur Deaktivierung von Google Analytics (linked to https://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de) .

Das Deaktivierungs-Add on ist nur für Desktop-Browser verfügbar.

Bei der Benutzung eines Smartphones können Sie die Erfassung durch Google Analytics ebenfalls verhindern, indem Sie auf folgenden Link klicken. Es wird ein Opt-Out-Cookie gesetzt, das die zukünftige Erfassung Ihrer Daten beim Besuch dieser Website verhindert: Google Opt-Out-Cookie setzen (linked to https://support.google.com/analytics/answer/181881?hl=de)

YouTube

Auf dieser Website werden Plugins von Youtube.de/Youtube.com verwendet, das – vertreten durch Google Inc. – durch YouTube, LLC, Cherry Ave., USA, betrieben wird. Wenn Sie mit einem solchen Plugin versehene Internetseiten unsere Internetpräsenz aufrufen, wird eine Verbindung zu den YouTube-Servern hergestellt und dabei das Plugin durch Mitteilung an Ihren Browser auf der Internetseite dargestellt. Hierdurch wird an den YouTube-Server übermittelt, welche unserer Internetseiten Sie besucht haben. Sind Sie dabei als Mitglied bei YouTube eingeloggt, ordnet YouTube diese Information Ihren jeweils persönlichen Benutzerkonten dieser Plattformen zu. Bei Nutzung von diesen Plugins, wie z.B. Anklicken/Start-Buttons eines Videos oder Senden eines Kommentars, werden diese Informationen Ihrem z.B. YouTube-Benutzerkonto zugeordnet, was Sie nur durch Ausloggen vor Nutzung des Plugins verhindern können. Informationen zur Erhebung und Nutzung der Daten durch die Plattform bzw. Plugins finden Sie in den Datenschutzhinweisen: https://www.google.de/intl/de/policies/privacy/ (linked to https://www.google.de/intl/de/policies/privacy/)

Datenschutz und Websites Dritter

Die Website kann Hyperlinks zu und von Websites Dritter enthalten. Wenn Sie einem Hyperlink zu einer dieser Websites folgen, beachten Sie bitte, dass wir keine Verantwortung oder Gewähr für fremde Inhalte oder Datenschutzbedingungen übernehmen können. Bitte vergewissern Sie sich über die jeweils geltenden Datenschutzbedingungen, bevor Sie personenbezogene Daten an diese Websites übermitteln.

Änderungen dieser Datenschutzbestimmungen

Wir behalten uns das Recht vor, diese Datenschutzbestimmungen jederzeit mit Wirkung für die Zukunft zu ändern. Eine jeweils aktuelle Version ist auf der Website verfügbar. Bitte suchen Sie die Website regelmäßig auf und informieren Sie sich über die geltenden Datenschutzbestimmungen.

Ihre Rechte und Kontakt

Sie haben jederzeit das Recht, auf Antrag unentgeltlich Auskunft über die bezüglich Ihrer Person gespeicherten Daten, deren Herkunft und Empfänger sowie den Zweck der Speicherung zu erhalten. Zusätzlich haben Sie nach Maßgabe der gesetzlichen Bestimmungen ein Recht auf Berichtigung, Sperrung und Löschung dieser personenbezogenen Daten.

Sollten Sie Fragen, Kommentare oder Anfragen bezüglich der Erhebung, Verarbeitung und Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten durch uns haben, wenden Sie sich bitte an unsere Datenschutzbeauftragte